NordVPN

9.3

Geschwindigkeit

9.5/10

Sicherheit

9.8/10

Extras

9.7/10

Benutzerfreundlichkeit

8.6/10

Preis

9.1/10

Pros

  • 2048-Bit-Verschlüsselung und Sitz in Panama
  • Bis zu 6 Geräte auf einmal
  • Sehr große Serverauswahl und hohe Geschwindigkeit
  • Netflix-US funktioniert und TOR-Kompatibel (mit dem man ins Darknet gelangt)
  • Keine Logs und 100% sicher vor Abmahnungen

Cons

  • App bisweilen etwas unübersichtlich
  • Eventuell hoher Akkuverbrauch der App
  • Amazon Prime Video blockiert NordVPN

1. NordVPN

Sehr wahrscheinlich hat jeder von euch schonmal Werbung von NordVPN gesehen. Und das muss nichts schlechtes sein. Im Gegenteil. Der VPN-Gigant bietet das beste Preis-Leistungsverhältnis und nimmt euren Datenschutz bitterernst. Seit meinem Umstieg vor 3 Jahren habe ich keinen anderen VPN benutzt. NordVPN war auf einmal da und ich bin froh darüber.

Sichere dir jetzt noch schnell das Angebot auf ihrer Seite und spare satte 68%!

Positiv:

  • 2048-Bit-Verschlüsselung
  • Die neusten Sicherheitsstandards von Mitte 2020
  • 6 Geräte auf einmal
  • Unendlich viele Server
  • Netflix US (oder fast jedes anderes Land) funktioniert!
  • Keine Protokolle
  • Schönes Design

Nachteil:

  • Die App kann etwas unübersichtlich sein und viel Akku verbrauchen (zumindest bei mir)
  • Amazon Prime Video wird in Deutschland leider blockiert, da der VPN erkannt wird. Heißt ihr könnt nur mit ausgeschaltetem VPN am PC/Handy schauen und nur das deutsche Programm

2. Surfshark

Wie, ihr habt noch nie zuvor von Surfshark gehört? Dann soll sich dies ab sofort ändern, denn dieser VPN-Anbieter braucht sich nicht zu verstecken!

Zugegeben, Surfshark ist relativ jung, wurde die Firma dahinter doch erst 2018 auf den Britischen Jungferninseln gegründet. Doch schnell hat er sich zu einem Liebling in der VPN-Szene entwickelt.

Ich habe euch einen Rabatt besorgt, mit dem ihr 81% sparen könnt! Aber nur für kurze Zeit.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
[Insgesamt: 1 Durchschnittlich: 5]
%d Bloggern gefällt das: